• header1.jpg
  • header2.jpg

Neue Gigs!

Nicht so einfach gestaltet sich manchmal die Terminplanung bei uns. Doch bereits jetzt möchten wir Euch mitteilen (damit man z.B. noch rechtzeitig seinen Mathe-Förderunterricht verschieben kann), dass wir uns freuen, 2018 ein paar echt coole Dinger zu rocken:

Alexianer Sommerfest in Münster
 
Am Sonntag, den 8. Juli 2018, wird es heiß werden! Nicht nur die Körperwärme von Drummermeyer wird dafür sorgen, sondern hoffentlich auch ein gutgelauntes, abrockendes Münsteraner Publikum. Das dann noch besser aussehen wird als Iris. Wir freuen uns auf diese große Open Air Veranstaltung. Bei bestem Wetter! Denn wenn es beim Open Air regnen würde, und die Stromversorgung ungünstig in der Gegend rumliegen würde, dann sterben alle anner Überdosis Strom. Das wär blöd! Und schmerzhaft! Und man sieht hinterher nicht mehr so schön aus. Deshalb wird die Sonne scheinen! Der Eintritt ist frei!


Haste Open Air

 
Beim gemeinsamen in der Nase bohren hat sich die Band gedacht: Eigentlich könnte man ja auch in Osnabrück mal wieder n bissel Krach machen. Mit viel Lärm, Lampen und allem drum und dran. Und fette Technik gibt’s beim Haste Open Air! Es ist ein beispielloses Festival in Osnabrück! Und wir freuen uns sehr, dort am Freitag den 7. September Vollgas geben zu dürfen! Auf dem Festival spielen u.a. auch Razz, die Killerpilze und Le Fly.
Eintritt: 15 Euro fürs Wochenende, 10 Euro Tageskarte. Abendkasse 13 Euro.
 
Da 75 Prozent der Einnahmen nach San Nicolas y San Judas in Havanna (Kuba) gehen, ist hier jeder Euro seinen Eintritt wert! Das Einzige, was Ihr dafür tun müsst, ist lediglich euch zum oben genannten Termin dort hinzubegeben. Den Rest erledigen wir :-) . Ihr könnt höchstens noch vor Ort ganz viel Bier trinken, das freut im Allgemeinen den Veranstalter und hebt erfahrungsgemäß die Stimmung :-) !
Infos zur Veranstaltung: https://de-de.facebook.com/hasteopenair/

Newsletter abonnieren

© 2016 30 Grad im Schatten. All Rights Reserved.

Free Joomla! template by Age Themes